Warning: Use of undefined constant ueberblick - assumed 'ueberblick' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /is/htdocs/wp1150536_NS87B85NF3/www/bfw/bitv/bedingungen.php on line 4

Warning: Use of undefined constant ueberblick - assumed 'ueberblick' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /is/htdocs/wp1150536_NS87B85NF3/www/bfw/bitv/bedingungen.php on line 5

Warning: Use of undefined constant alle - assumed 'alle' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /is/htdocs/wp1150536_NS87B85NF3/www/bfw/bitv/bedingungen.php on line 6

Warning: Use of undefined constant alle - assumed 'alle' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /is/htdocs/wp1150536_NS87B85NF3/www/bfw/bitv/bedingungen.php on line 7

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp1150536_NS87B85NF3/www/bfw/bitv/bedingungen.php:4) in /is/htdocs/wp1150536_NS87B85NF3/www/bfw/bitv/bedingungen.php on line 63
Textäquivalente und -alternativen - Bedingungen der BITV - [barrierefreies-webdesign.de]

Barrierefreies Webdesign ein zugängliches und nutzbares Internet gestalten

Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung

Die BITV wurde am 22.9.2011 außer Kraft gesetzt. Mit der Intern: BITV 2.0 wurden insbesondere neue anzuwendende Standards bestimmt.

Die Bedingungen der Barrierefreien Informationstechnik-Verordnung sind thematisch in 14 Anforderungen gegliedert. Auf dieser Seite finden Sie die Bedingungen der Anforderung 1 ("Textäquivalente und -alternativen"). Mit der nachstehenden Auswahlliste können Sie ein anderes Kriterium für die Anzeige auswählen.

BITV-Bedingungen der Anforderung 1
BITV-BedingungWortlaut und Schaltflächen zur Bedingung
1.1Für jedes Nicht-Text-Element ist ein äquivalenter Text bereitzustellen. Dies gilt insbesondere für: Bilder, graphisch dargestellten Text einschließlich Symbolen, Regionen von Imagemaps, Animationen (z. B. animierte GIFs), Applets und programmierte Objekte, Zeichnungen, die auf der Verwendung von Zeichen und Symbolen des ASCIICodes basieren ASCII-Zeichnungen), Frames, Scripts, Bilder, die als Punkte in Listen verwendet werden, Platzhalter-Graphiken, graphische Buttons, Töne (abgespielt mit oder ohne Einwirkung des Benutzers), Audio-Dateien, die für sich allein stehen, Tonspuren von Videos und Videos.

Diese Bedingung finden Sie auch in den folgenden Tabellen:

1.2Für jede aktive Region einer serverseitigen Imagemap sind redundante Texthyperlinks bereitzustellen.

Diese Bedingung finden Sie auch in den folgenden Tabellen:

1.3Für Multimedia-Präsentationen ist eine Audio-Beschreibung der wichtigen Informationen der Videospur bereitzustellen.

Diese Bedingung finden Sie auch in den folgenden Tabellen:

1.4Für jede zeitgesteuerte Multimedia-Präsentation (insbesondere Film oder Animation) sind äquivalente Alternativen (z.B. Untertitel oder Audiobeschreibungen der Videospur) mit der Präsentation zu synchronisieren.

Diese Bedingung finden Sie auch in den folgenden Tabellen:

1.5Für jede aktive Region einer clientseitigen Imagemap sind redundante Texthyperlinks bereitzustellen.

Diese Bedingung finden Sie auch in den folgenden Tabellen: