Sprungmarken
Sie sind hier:
 

Barrierefreies Webdesign ein zugängliches und nutzbares Internet gestalten

Webauftritt durchsuchen
Inhalt

Navigieren mit Shortcuts veröffentlicht in 2001/2006

Die Computerbedienung mit Hilfe von Tastaturkürzeln ist insbesondere für Menschen mit visuellen oder motorischen Einschränkungen wichtig, da sie eine Maus nicht oder nur bedingt einsetzen können. Sie sind auf die Tastatur oder alternative Eingabegeräte angewiesen. Aber auch alle anderen Nutzer, die lieber mit der Tastatur als der Maus arbeiten, können von einer guten Bedienbarkeit mit der Tastatur profitieren.

Es gibt diverse Probleme bei der Implementierung von Tastaturkürzeln im Web. Diese beginnen beim Konzept der Tastaturbedienung von Webinhalten, gehen über Browser-Kompatibilitäten bis hin zu fehlenden Standards für die Belegung von Links und sonstigen Funktionen mit Shortcuts.

Es gibt keine allgemeingültige Konvention, welche Tastaturkürzel für welche Links oder Funktionen auf einer Webseite eingesetzt werden sollen. Solche "Standards" werden immer wieder diskutiert und Konsens unter Fachleuten ist, dass das Konzept von Tastaturkürzeln in HTML nicht praktikabel ist.

In diesem Beitrag wird dennoch mit dem -Pad eine Empfehlung für die Belegung von Tastaturkürzeln ausgesprochen. Dabei geht es zum einen um die Bereitstellung eines einheitlichen Schemas und zum anderen um die Visualisierung der Tastaturkürzel im Browser.

Übersicht: Das accesskey-Attribut

Der Beitrag "Navigieren mit Shortcuts" besteht aus folgenden einzelnen Dokumenten:

Intern: Shortcuts als Stolperfalle für Webentwickler
Fehlende Standards und uneinheitliche Unterstützung durch die Browser behindern den nützlichen Einsatz von Shortcuts.
Intern: Empfehlungen für Shortcuts
Von allen Zeichen bieten Ziffern des alphanumerischen Tastaturblocks die besten Möglichkeiten für Shortcuts.
Intern: Download des -Pad
Passen Sie das Layout von -Pad Ihrer Website an und stellen Sie trotzdem ein einheitliches Shortcut-Schema zur Verfügung.
Intern: Mit LINK eine alternative Navigations- und Orientierungsmöglichkeit bieten
Die Verknüpfung von Webseiten mit LINK-Relationen ist sinnvoll, wird aber zu wenig unterstützt.
Diese Seite teilen

Diesen Link twittern

diese Seite Ihren XING-Kontakten zeigen

Funktionsleiste

Druckversion

per E-Mail empfehlen


Blättern zur nächsten oder vorherigen Seite

Über mich

Intern: Über mich
… und meine Philosophie.
Intern: über diesen Webauftritt
zur Entstehung und Motivation.
RSS-Feed
auch, aber nicht nur über Barrierefreiheit.

Hilfe

Intern: Glossar
wichtige Begriffe der Barrierefreiheit.
Intern: Suchfunktion
erweiterte Suche.
Intern: Gesamtübersicht
alle Inhalte auf einem Blick.

Das Buch über barrierefreies Webdesign

'Barrierefreiheit verstehen und umsetzen' von Jan Eric Hellbusch und Kerstin Probiesch

Werbung
Seitenabschluss

© Jan Eric Hellbusch (2001-2014)