Texte im Web verständlicher schreiben geschrieben von Karen Zoller und Jan Eric Hellbusch (2004)

In den Anfangszeiten des Webs waren es begabte Programmierer und Gelehrte an Hochschulen, die das Medium benutzten. Seit Mitte der 90er Jahre findet der Teilbereich "Web" des Internets ein immer breiteres Publikum. Es sind nicht mehr alleine die Hochintelligenten, Analytiker und Computer-Freaks, die das Web benutzen. Heute kann fast jeder ins Internet.

So gesehen müssen Webinhalte für ein sehr breites Publikum verständlich gemacht werden. Es geht um Formulierungen und Gliederungen von Artikeln und sonstigen Informationen. Und es geht um die Verständlichkeit von Navigation und anderen Funktionen in einem Webauftritt. Nicht zu vergessen sind Formulare, die für das Einkaufen und Ähnliches im Internet verwendet werden.

In diesem Beitrag werden wir vor allem die Verständlichkeit von Text genauer beschreiben.