Barrierefreiheit verstehen und umsetzen — Webstandards für ein zugängliches und nutzbares Internet

Cover: 'Barrierefreiheit verstehen und umsetzen — Webstandards für ein zugängliches und nutzbares Internet' von Jan Eric Hellbusch und Kerstin Probiesch Extern: "Barrierefreiheit verstehen und umsetzen — Webstandards für ein zugängliches und nutzbares Internet" bei amazon.de

Im März 2011 erschien das Buch "Barrierefreiheit verstehen und umsetzen — Webstandards für ein zugängliches und nutzbares Internet" von Extern: Kerstin Probiesch und mir. Grundlage dieses Werkes sind die Webstandards zur Barrierefreiheit, die Web Content Accessibility Guidelines 2.0 des W3C, resp. die Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung 2.0.

Über das Buch

Das Buch hat mit 812 Seiten einen stolzen Umfang, was — so hoffe ich — nicht unserem Schreibwahn, sondern der Komplexität des Themas zu verdanken ist. In 20 Kapitel werden die Aspekte der Barrierefreiheit aufgegliedert; dadurch wird sowohl der Einstieg als auch ein aufgabenorientiertes Lesen erleichtert.

  
Barrierefreiheit verstehen und umsetzen — Webstandards für ein zugängliches und nutzbares Internet
Verlag:Extern: dpunkt.Verlag
Umfang:812 Seiten
ISBN3898645207
Preis:54,90 Euro

Das Buch richtet sich an Entwickler genauso wie an Grafikdesigner, Konzepter oder Redakteure. Die Webstandards zur Barrierefreiheit wurden verschiedenen Phasen der Webentwicklung zugeordnet. Während in Kapitel 2 und 3 eine grundlegende Einführung und in Kapitel 4 der Einstieg in standardkonformer Webentwicklung vorgestellt wird, ist das Buch in folgende Teile gegliedert:

Einige Leseproben aus dem Buch finden Sie auf den Seiten des Verlags. Eine CD-ROM liegt dem Buch nicht bei. Die zahlreichen Archiv: Code-Listings werden aber auf diesem Webauftritt bereitgestellt genauso wie die Intern: Inhaltsübersicht und das Intern: Literaturverzeichnis.

Im Übrigen möchte ich mich beiExtern: Markus Erle, der als Gastautor das hervorragende und detaillierte Kapitel zu PDF verfasst hat, und Extern: Stephan Heller, der die Listings und das Bildmaterial qualitätsgesichert hat, bedanken!

Meinungen

Audiofassung des Buchs

Cover: "Barrierefreiheit verstehen und umsetzen — Webstandards für ein zugängliches und nutzbares Internet" von Jan Eric Hellbusch und Kerstin Probiesch Extern: eine DAISY-Version von "Barrierefreiheit verstehen und umsetzen — Webstandards für ein zugängliches und nutzbares Internet kann beim DVBS bestellt werden.

Das Buch steht in einer Hörfassung im DAISY-Format zur Verfügung. Das DAISY-Buch wird nur an Blinde und Sehbehinderte verkauft und kann zusammen mit der Print-Ausgabe beim DVBS zum gleichen Preis wie das Buch bestellt werden. Auf den drei CD-ROMs befinden sich das DAISY-Buch (46:10 Stunden) sowie alle Listings und das Literaturverzeichnis in elektronischer Form.

Sabine Hahn vom DVBS schrieb zum Erscheinen der DAISY-Version: "… dass wir das Layout und Lektorat gut fanden - da waren Manfred Duensing als Vorleser und ich einer Meinung, denn das ist bei vielen Verlagen leider nicht mehr selbstverständlich."

Wer interesse an der DAISY-Version hat, sollte sich an den Extern: Textservice des DVBS wenden.