ja Angabe von DOCTYPE - Beispiele aus dem Buch (Abschnitt 2.7: Strukturen und Validierung) - [barrierefreies-webdesign.de]

Barrierefreies Webdesign ein zugängliches und nutzbares Internet gestalten

Beispiele aus dem Buch (Abschnitt 2.7: Strukturen und Validierung)

Cover: 'Barrierefreies Webdesign — Praxishandbuch für Webgestaltung und grafische Programmoberflächen' von Jan Eric Hellbusch Extern: "Barrierefreies Webdesign — Praxishandbuch für Webgestaltung und grafische Programmoberflächen" bei amazon.de

Dies ist ein Beispiel aus dem Buch Intern: Barrierefreies Webdesign — Praxishandbuch für Webgestaltung und grafische Programmoberflächen, das Ende 2004 im dpunkt.Verlag erschienen ist.

Angabe von DOCTYPE

Die Angabe eines Dokumententyps hilft der Zugangssoftware ein Webdokument korrekt zu interpretieren.

HTML

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
<html>
  <head>
    <title>Dokumenttitel</title>
  </head>
  <body>
  …
  </body>
</html>